· 

Gastblog: Anna Jantscher - Erfahrungsbericht CXEVALO Hufpuder

Anna und ihr Pferd bei einem Ritt auf der Wiese
Anna Jantscher

Gastblog: Hufpuder

Anna Jantscher ist Reittrainerin der besonderen Art. Mit ihrer Philosophie das Pferd als Teil unseres Lebens, unserer Gesellschaft und als unsere Partner anzusehen hat sie bewusst beschlossen nicht den Weg des klassischen FN Trainers zu gehen, sondern sich von Reitern ausbilden lassen, die in ihren Augen eine ganz besondere Arbeit mit Pferden leisten. Klar, dass auch ihre Ansprüche an die Pflege ihrer Pferde ganz besonders sind. Für uns testet sie in den kommenden Monaten die CXEVALO Produkte und gibt ein schonungslos ehrliches Feedback. Heute: das CXEVALO Hufpuder.


Pferdehufe
Gesunde Hufe sind essenziell

"Ich bin restlos begeistert von der schnellen und auch nachhaltigen Wirkung!"

Das Hufpuder von Cxevalo ist ein 100% natürliches Gesteinspuder ohne künstliche Zusätze. Es soll bei nässebedingten Problemen der Hufe oder Fesselbeugen Schadstoffe und überschüssige Feuchtigkeit aufsaugen, ohne auszutrocknen. Die Verpackung besteht aus einer Spenderdose, die ein direktes Auftragen ermöglicht. Nachdem wir es an mehreren Pferden getestet haben, muss ich sagen ich bin restlos begeistert von der schnellen und auch nachhaltigen Wirkung!

Auftragen des Hufpuders
Byebye Strahlfäule und Co

"Die Strahlfäule ist nach einer knappen Woche täglicher Anwendung abgeheilt!"

Die Anwendung des Puders bei Strahlfäule hat wirklich sehr gute Ergebnisse erzielt. Wie in der Produktbeschreibung versprochen, wurde die überschüssige Flüssigkeit aufgesaugt ohne den Huf auszutrocknen, wie das bei anderen Produkten oft der Fall ist. Die Strahlfäule ist nach einer knappen Woche täglicher Anwendung abgeheilt.(Selbst bei Pferden bei denen laut Besitzer bis dato noch nichts zum restlosen Abheilen führen konnte!) Schon nach den ersten beiden Anwendungen waren die betroffenen Stellen deutlich trockener und weniger empfindlich.

Natürliches Puder gegen Stahlfäule und Mauke
Das CXEVALO Hufpuder

"Verpackung könnte noch etwas optimiert werden."

Auch die Tagsache, dass es nicht brennt beim Auftragen hat die Anwendung (gerade bei den schwereren Fällen) extrem vereinfacht. Der einzige Kritikpunkt geht an das Auftragen des Puders. Es hat sich als eher unpraktisch herausgestellt, da es nach dem Auftragen festgedrückt werden muss. Bei jungen Pferde oder Pferden, die nicht sicher stehen, kann dies dazu führen, dass das Puder wieder abfällt bevor es festgedrückt werden konnte. Es hat sich bewährt ein Wattestäbchen bereit zu haben, die Verpackung könnte allerdings noch etwas optimiert werden.


Liebe Anna, wir bedanken uns ganz herzlich für dein Feedback! Deine Anregung mit der Verpackung haben wir schon diskutiert und werden eine Lösung erarbeiten. Ihr dürft gespannt sein wie sich das Produkt noch weiterentwickelt :-)

Erfahre mehr über Anna und ihre Arbeit unter: http://anna-jantscher.net

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Pferdepflege aus Österreich

So findet man uns

CXEVALO® ist eine eingetragene Marke der Stelzhammer GmbH

Mirabellplatz 7

A-5020 Salzburg

Tel: +43 662 873669 23

 

Mail: office@cxevalo.eu

Cxevalo Pferdepflege Logo